AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

BundesligaKlarer Rapid-Sieg in Altach

Rapid siegte in Vorarlberg 3:0, St. Pölten fertigte Tirol mit 5:1 ab.

Stefan Schwab machte per Elfer den Anfang in Altach © GEPA pictures
 

Dank einer starken ersten Hälfte und einer gleichzeitig inferioren Abwehrleistung von Altach vor der Pause kam Rapid bei den zuletzt stärker gewordenen Vorarlbergern zu einem klaren 3:0-Erfolg. Stefan Schwab (11./Elfer), Thomas Murg (12.) und Kelvin Arase (35.) sorgten für die Tore.

Hier geht es zu den Ergebnissen und zur Tabelle

St. Pölten kam gegen WSG Tirol zu einem deutlichen 5:1, feierte damit den zweiten Sieg en suite und überhaupt den ersten Saisonerfolg vor eigenem Publikum. Die Partie war nach 22 Minuten und einer 3:-Führung für die Niederösterreicher praktisch entschieden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren