Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zu viele DisziplinlosigkeitenDonis Avdijaj steht vor Abgang von Willem II Tilburg

Trotz guter Scorerqualitäten will sich Willem II Tilburg von Donis Avdijaj trennen. Der Grund dürften zu viele Disziplinlosigkeiten sein.

Donis Avdijaj
Donis Avdijaj © GEPA pictures
 

Donis Avdijaj steht bei Willem II Tilburg vor einem Abgang. Der ehemalige Spieler des SK Sturm Graz. Das berichtet die niederländische Zeitung "Brabants Dagblad".

Demnach will der Tabellenneunte der Eredivisie einen neuen Klub für den 22-Jährigen, der für die Niederländer in 18 Partien an 14 Treffern (8 Tore, 6 Assists) direkt beteiligt war, finden.

Avdijaj wurde im Dezember mit drei seiner Teamkollegen supspendiert, da das Quartett während der Spielvorbereitung im Mannschaftshotel lautstark Karten gespielt haben soll anstatt die Bettruhe einzuhalten.

Während des Trainingslagers in Spanien, das im Jänner abgehalten wurde, reiste Avdijaj vorzeitig ab. Aus Fitnessgründen, wie der Verein behauptete. Angeblich soll es aber erneut disziplinäre Gründe gehabt haben.

Der sechsfache Teamspieler des Kosovos hat bei Willem II noch einen Vertrag bis Sommer 2019, mit der Option auf eine einjährige Verlängerung. Ein Abgang scheint aber realistischer, wenngleich nicht mehr viele Ligen das Transferfenster geöffnet haben.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Lodengrün
0
0
Lesenswert?

Tritt sein Talent

mit Füßen. Und trotzdem ziehe ich so einen Spieler einem Durchschschnittskicker vor.

Nixalsverdruss
5
9
Lesenswert?

kreissl gib gas...

... den haben wir im Griff!

5d5e4bd52e92ae1b4c92dd0c44d01ac7
0
4
Lesenswert?

zu Spät :-)

Transfers sind nur mehr bis 17 Uhr erlaubt gewesen :-)

Nixalsverdruss
0
5
Lesenswert?

Der soll bei seinem nächsten Verein ...

... auch Troubles machen, dann schenken sie uns den im Sommer ... :-)