AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fußball

ORF schnappt sich TV-Rechte für WM 2018 und 2022

Fußball-Weltmeisterschaften werden auch in Zukunft im ORF zu sehen sein. Österreichs öffentlich-rechtlicher Sender wird alle 64 Spiele der WM 2018 und 2022 übertragen.

© GEPA
 

Der ORF hat sich die Ausstrahlungsrechte für die Fußballweltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar gesichert. Zu sehen sind jeweils alle 64 WM-Spiele, darüber hinaus hält der ORF die Live-Rechte an den Radioübertragungen, Live-Streamings und Video-on-Demand.

"Der ORF hat damit einmal mehr unter Beweis gestellt, dass er auch auf lange Sicht der Fußballsender Nummer eins in diesem Land bleiben wird", betonte ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz in einer Aussendung am Freitagabend.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren