Großer JubelSt. Veiter Golfer holten sich heuer gleich drei Meistertitel

In der allgemeinen Klasse, bei Mid-Amateuren und bei den Senioren gingen die Kärntner Meistertitel an den Jacques-Lemans-Golfclub St. Veit-Längsee.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Spielerinnen und Spieler des Golfclub St. Veit blicken auf eine starke Saison zurück © Privat
 

Der Jacques-Lemans-Golfclub St. Veit-Längsee blickt mit gleich drei Meistertiteln auf seine erfolgreichste Saison seit der Vereinsgründung zurück. In der allgemeinen Klasse zeigten sich die jungen Zugpferde Sebastian Mori (17) und Alexander Bodner (18) als große Versprechen für die Zukunft. „Die Jugendförderung ist das oberste Ziel des Vereins. Und man sieht, dass sich die Arbeit auch bezahlt macht“, ist Manager Philip Aicher stolz auf die Leistungen der Mannschaft sowie auf das Pro-Team rund um Nicole Gergely.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.