Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Beschlossene Sache15.000 Fans können in Spielberg live dabei sein

Die BH Murtal hat nun fixiert, dass per Bescheid 15.000 Fans beim ersten Spielberg-Grand-Prix dabei sein dürfen. Diese werden in fünf Sektoren aufgeteilt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
FORMEL 1-GP VON OeSTERREICH - QUALIFYING: FANS
© APA/GEORG HOCHMUTH
 

Nun ist es fix: Die Bezirkshauptmannschaft Murtal hat am Montag den Bescheid für den ersten der zwei Formel 1-Grands Prix in Spielberg abgesegnet. 15.000 Zuschauer sind maximal erlaubt, die in fünf Sektoren aufgeteilt werden. Seitens des Landes Steiermark hieß es, dass das Projekt Spielberg ein "ausgeklügeltes Konzept" vorgelegt habe. Eine räumliche Trennung der Zuschauer der einzelnen Sektoren - auch bei An- und Abreise - ist geplant.

Durch die Trennung sind je Zone nun 3.000 Personen möglich, was auch der geltenden Covid-Verordnung entspricht. "Das Sicherheitskonzept enthält zusätzliche strenge Maßnahmen für den Gesundheitsschutz wie etwa die ausschließliche Vergabe von Sitzplätzen, die strikte Einhaltung der 3-G-Regel sowie das verpflichtende Tragen von FFP2-Masken mit Ausnahme am zugewiesenen Sitzplatz", hieß es weiter.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren