RezeptSaftige Nussecken

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© denio109 - Fotolia
 

Für die "kleine Nascherei" zwischendurch, ein Rezept von Erika Pinter

Saftige Nussecken

Für 10 Personen bzw. 20 Stück

Zutaten:

Für den Mürbteig:
300 g Mehl
2 TL Backpulver
130 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
2 Eier
130 g Butter oder Margarine

Nussbelag:
200 g Butter
200 g Zucker
2 Pkg. Vanillezucker
4 EL Wasser
300 g Haselnüsse

Marillen- oder Ribiselmarmelade

Zubereitung:

1. Die Zutaten für den Mürbteig vermengen und zu einem Teig kneten. Kurz rasten lassen.

2. In einem Topf 4 EL Wasser aufkochen und anschließend die Nüsse unterrühren. Butter und Zucker flaumig rühren und die ausgekühlte Masse dazu geben.

3. Den Mürbteig auf einem Blackblech ausrollen und mit einer Marillen- oder Ribiselmarmelade dünn bestreichen.

4. Die abgekühlte Nussmasse auf den Teig streichen und 20 - 30 Min. backen. 

5. Das abgekühlte Gebäck in Dreiecke schneiden und die Spitzen in Schokolade eintauchen. Eine Nacht trocknen lassen!