AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grafik des TagesWie viel die Österreicher sparen

Die Beliebtheit des Sparens hat in Österreich wieder zugenommen. Wie viel sparen die Österreicher monatlich und wofür? Was sind die beliebtesten Sparformen? Und wo leben die fleißigsten Sparer?

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© Fotolia
 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

lexbalexba
1
3
Lesenswert?

Was Hänschen nicht lernt...

Wenn schon sparen, dann richtig! Leider versagt unser Bildungssystem um die Grundzüge des finanziellen Wirtschaftens zu lernen! Auch die Bildung des richtigen Umgangs mit Geld wird vererbt. Wo viel ist, wird breit investiert und die übrigen gehen zu der Bank ihres Misstrauens und lassen sich verraten. Sauteure Fonds und Zertifikate lassen die eigenen Gewinnchancen dramatisch schwinden. Die Kosten betragen gleich einmal 2-3% und fressen nach der sinnvollen langfristigen Behaltedauer von zumindest 10 Jahren 30% der Substanz auf, egal ob der Fonds steigt oder fällt!
Finanzbildung hilft, investieren Sie für sich und ihre Kinder in die Zukunft und begegnen Sie Bank"Beratern" auf Augenhöhe!

Antworten