CaritasEdlinger-Ploder ins Caritas-Präsidium gewählt

Die Caritas erweitert ihr Präsidium, das nun zur Hälfte aus Frauen und Männern besteht. Einstimmig wurde Kristina Edlinger-Ploder hineingewählt, die Vorsitzende des Kuratoriums der Caritas Steiermark und Rektorin der FH Campus 02.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Kristina Edlinger-Ploder
© Juergen Fuchs
 

Die Caritas wird in Zukunft von einem vierköpfigen Gremium geleitet. Zu Caritas-Präsident Michael Landau, der zum dritten Mal an die Spitze der Organisation gewählt wurde, kommen noch Edith Pinter, die Direktorin der Caritas Burgenland, ihr Innsbrucker Kollege, Georg Schärmer und Kristina Edlinger-Ploder, die Rektorin der FH Campus 02 in Graz und Vorsitzende des Kuratoriums der Caritas Steiermark.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.