AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ÖVP-HackNationaler Sicherheitsrat tritt am Mittwoch zusammen

Auf Antrag von ÖVP, FPÖ und Jetzt

© AP
 

Nach dem mutmaßlichen Hackerangriff auf die ÖVP-Zentrale haben ÖVP, FPÖ und die Liste Jetzt die Einberufung des Nationalen Sicherheitsrats beantragt. Der Termin steht nun fest: Nach Rücksprache mit den Antragstellern wurden die Mitglieder des Gremiums für Mittwoch, den 11. September, um 11.00 Uhr ins Bundeskanzleramt eingeladen, teilte das Bundeskanzleramt der APA am Freitagabend mit.

Kommentare (3)

Kommentieren
derdrittevonlinks
3
1
Lesenswert?

Sicherheitsrat?

Tjo, schaut's ob die Räumlichkeiten net verwanzt san und Anreise per Pferd, gö, weil "Sicher ist Sicher".
Quasi, "Euer Herbert"!

Antworten
derdrittevonlinks
0
0
Lesenswert?

Nau, empört wegen Humor?!

Die Sicherheitslage präker in der ÖVP?
Dreht man die Zeit nur um ein paar Monate zurück, zogen sich die Geheimdienste anderer Staaten aus der “Zusammenarbeit mit Österreich“ zurück.
Der Grund, genau diese türkis-schwarz-blaue Regierung.
Wo war da der Ernst?!

Antworten
derdrittevonlinks
0
0
Lesenswert?

Quasi, bemitleidenswert die ÖVP,...

... besonders da Basti, gell!

Antworten