Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Analyse und Interview 75 Jahre UNO: Der geschwächte Jubilar

Am 26. Juni 1945 wurde die UNO gegründet. 75 Jahre danach treten die Grenzen der Weltorganisation offen zutage.

MIDEAST ISRAEL SYRIA CONFLICT
Der Jubilar wirkt müde und abgekämpft: Heute vor 75 Jahren wurde die UNO gegründet © APA/EPA/ATEF SAFADI
 

Ende Jänner luden die Vereinten Nationen junge Menschen in das New Yorker Hauptquartier. Mit väterlichem Habitus diskutierte Generalsekretär António Guterres mit Buschen und Mädchen über die großen Herausforderungen im Jahr des 75. Geburtstages der Weltorganisation. Die seltsamen Corona-Erkrankungen in China galten damals noch als lästiges, aber beherrschbares Problem.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren