Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GriechenlandAthen will die Migration stoppen

Ein Krisenplan mit sieben Punkten soll die aktuelle Krise auf den griechischen Inseln entschärfen. Unklar ist nur, ob die Türkei mitmacht.

GREECE-MIGRANTS-EUROPE
© APA/AFP/STRINGER
 

Rund 13 Boote in einer Stunde: Seit dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle vor vier Jahren kamen nicht mehr so viele Migranten auf den griechischen Inseln an wie jetzt. Mit einem Sieben-Punkte-Plan will die Regierung in Athen nun die Krise entschärfen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren