Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

266 auf IntensivstationenÜber 1400 Corona-Neuinfektionen in Österreich

1371 Corona-Infizierte befanden sich am Samstag in Spitalsbehandlung.

© Symbolbild | APA/Helmut Fohringer
 

1433 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden haben Gesundheits- und Innenministerium am Samstagvormittag bekannt gegeben. Die Zahl der positiven Testergebnisse insgesamt stieg damit auf 432.303 seit Pandemiebeginn. Insgesamt starben bisher 8195 Menschen im Zusammenhang mit Covid-19. 409.877 Personen sind wieder genesen.

1371 Corona-Infizierte befanden sich am Samstag in Spitalsbehandlung. 266 dieser Patientinnen und Patienten mussten auf Intensivstationen betreut werden.

Die meisten neuen Fälle wurden aus Wien (366) berichtet, gefolgt von Niederösterreich (305), der Steiermark (179) und Oberösterreich (174). Kärnten verzeichnete 121 Neuinfektionen, Tirol 90, Salzburg 89, das Burgenland 59 und Vorarlberg 50.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren