AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Aus für KäfighaltungWas teils in heimischen Gasthäusern auf den Tisch kommt, schmeckt zwar österreichisch, ist es aber nicht

Aus für Käfighaltung, aber nicht überall.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© dapd
 

Mit Ende des Jahres endet hierzulande nach einer zehnjährigen Übergangsfrist endlich die Käfighaltung. Und das ist gut so. Österreich wird das erste Land in der EU sein, in dem es gänzlich verboten sein wird, Legehennen in Käfigen zu halten. Und dennoch werden auf den heimischen Tellern auch künftig weiter Eier aus Käfighaltung landen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Civium
0
11
Lesenswert?

So ist es Eier verstecken sich in

trojanischen Pferden, aber nicht nur Eier.
Was ist mit Steaks von Rindern die genmanipulierten Mais gefressen haben usw!!!!

Antworten