Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Über 12.000 Schmetterlinge gezählt316 Schmetterlinge in einem einzigen steirischen Garten

Eine Kärntnerin zählte in ihrem Garten 42 Schmetterlingsarten. Der Garten mit den meisten Schmetterlingen lag indes in der Steiermark.

Der am häufigsten gemeldete Schmetterling ist mit 1.271 Fotos der Distelfalter © Pixabay
 

Zum dritten Mal haben GLOBAL 2000 und Blühendes Österreich zur Schmetterlingszählung aufgerufen, um diese wichtigen Bestäuber zu schützen. Denn über die Hälfte dieser einmaligen Geschöpfe sind vom Aussterben gefährdet, die 12.000 hochgeladenen Fotos, von 1.650 Freiwilligen, geben Auskunft über ihre Verbreitung und Bedrohungen. Die Zählung ist ein Citizen-Science-Projekt, das vom 4. bis 28. Juli durchgeführt wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren