AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Erste Spur Känguru Johann boxt sich durch Niederösterreich

Das in Lilienfeld entsprungene Känguruh Johann wurde nun von einem Bauern gesehen. Der Ausreißer wird auch mittels Drohne gesucht.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Ausflug für Johann © (c) Smileus - stock.adobe.com (Smileus)
 

Von Känguru "Johann", das in der Nacht auf Donnerstag aus dem Weißen Zoo in Kernhof (Bezirk Lilienfeld) entlaufen war, gibt es seit Samstagfrüh eine Spur. "Ein Bauer hat das Tier gesichtet", teilte Herbert Eder, der Chef des Weißen Zoos, gegenüber der APA mit. Der Ort der Sichtung im Weißenbachtal bei St. Aegyd am Neuwalde sei vom Gehege, aus dem das Tier ausgebüxt war, etwa zwölf Kilometer entfernt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren