AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bad GasteinWagenheber fiel um: Salzburger von eigenem Auto schwer verletzt

Laut Polizei hatte der Pongauer keinen Gang eingelegt und die Handbremse nur leicht angezogen.

Der Verletzte wurde nach der Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus Schwarzach gebracht
Der Verletzte wurde nach der Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus Schwarzach gebracht © (c) J�rgen Fuchs (J�rgen Fuchs)
 

Bei einem Arbeitsunfall ist gestern kurz vor 21.00 Uhr ein 28-jähriger Mann aus Bad Gastein in Salzburg von seinem eigenen Auto schwer verletzt worden. Der Mann hatte den Pkw geparkt und mit dem Wagenheber angehoben, um seitlich unter dem Auto zu arbeiten. Dabei bewegte sich der Wagen leicht nach hinten, der Wagenheber fiel um und klemmte den 28-Jährigen ein.

Der Verletzte schrie um Hilfe, Nachbarn wurden auf den Unfall aufmerksam und leisteten Erste Hilfe. Der Mann wurde nach der Versorgung durch den Notarzt schwer verletzt ins Krankenhaus Schwarzach geflogen. Die Ermittlungen ergaben, dass der Pongauer keinen Gang eingelegt hatte und die Handbremse nur leicht angezogen gewesen war. Dadurch konnte das Fahrzeug auf dem leicht abfallenden Parkplatz ins Rollen geraten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren