AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wegen ErwärmungMächtiger Felssturz am Arlberg

In 1.900 Meter Seehöhe löste sich eine Felsplatte im Ausmaß von rund 200 Kubikmeter. Sie zersprang in mehrere Teile.

Mächtiger Felssturz am Arlberg
Mächtiger Felssturz am Arlberg © (c) APA/LPD VORARLBERG (UNBEKANNT)
 

Vermutlich infolge der erheblichen Erwärmung hat sich am Dienstagvormittag in Stuben am Arlberg ein mächtiger Felssturz ereignet.

In 1.900 Meter Seehöhe löste sich eine Felsplatte im Ausmaß von rund 200 Kubikmeter. Sie zersprang in mehrere Teile, die etwa 200 Meter von der Arlbergstraße (L197) entfernt vom Schnee gestoppt wurden.

Laut Polizei wurde weder jemand verletzt, noch entstand Sachschaden.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.