Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Reformen in FrankreichMacron hat das Gefühl für die Menschen, das er am Beginn seiner politischen Karriere hatte, verloren.

Zu den Protesten in Frankreich.

 

Er will Frankreich nach vorne bringen. Schließlich heißt auch seine Partei „En Marche!“ – Vorwärts! Doch just bei der Erhöhung der Steuern auf Diesel und Benzin ist Frankreichs Präsident Emmanuel Macron zu aggressiv vorgeprescht. Weite Teile der Bevölkerung haben die Nase voll von Macrons Reformen. Er hat nicht nur die „Gelbwesten“ gegen sich, eine anfangs gemäßigte Protestgruppe, die sich mittlerweile auch zu einer randalierenden Truppe entwickelt hat, in der sich Rechts- wie Linksextreme heimisch fühlen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren