Unbesetzte StellenVon der Umkehr am Arbeitsmarkt

Ein Rekord an offenen Stellen kann direkt nach einer Pandemie ja nichts schlechtes sein.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

"Atemberaubend" nennt Arbeitsminister Martin Kocher den Aufschwung am Arbeitsmarkt. Und einen langen Atem brauchen auch viele Unternehmer, die nach geeigneten Arbeitskräften suchen. Denn das Hochkochen der Wirtschaft verstärkt einen Trend, der sich schon vor der Krise bemerkbar machte: Die zunehmenden Umkehr am Arbeitsmarkt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!