AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Herbert Raffalts TourentippStiller Winterzauber auf der Hinteregger Alm

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf die Hinteregger Alm.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Hütten der Hinteregger Alm liegen verstreut am Fuße des Hochangern-Gebirgsstocks auf einer Seehöhe von 1150 bis 1350 Metern © RAFFALT
 

Die Hinteregger Alm, am Fuße des Hochangern gelegen, ist ein fast 200 Hektar großes Almgebiet, das zur Gemeinde Liezen gehört. Im Sommer weiden auf den saftigen Wiesen rund 200 Kühe und 50 Schafe im Einzugsgebiet der 20 Hütten. Das Hüttendorf ist wegen seiner schönen Lage ein sehr begehrtes Ausflugsziel, entsprechend ist das Gebiet in der warmen Jahreszeit gut besucht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren