AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Herbert Raffalts TourentippAuf der Sonnenseite des Rettensteins

Herbert Raffalt verrät uns seinen neuesten Wandertipp. Diesmal geht es auf den Rettenstein.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Kulinarik mit Ausblick: Die Rettensteinhütte zählt zu den begehrtesten Wohlfühloasen in der Region © RAFFALT
 

Am Fuße des mächtigen Rötelsteins – auch als Rettenstein bekannt – liegt die Rettensteinhütte. Geführt wird die beliebte Einkehrstation am Oberberg im Salzburger Filzmoos von einem lokalen Urgestein. Der Sepp, so kennen ihn seine Stammgäste, hat immer einen lockeren Spruch auf Lager und darauf folgt dann meist ein Schnapserl aus heimischer Produktion. Doch bevor wir uns auf der Hütte verwöhnen lassen, sollten wir erst ein paar Höhenmeter aufsteigen, um die drohenden Kalorien wieder auszugleichen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren