Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Winter in Lappland Wie man am Polarkreis schwitzt

Die Winter in Finnland sind lange, kalt und finster. Na und? Gerade das macht sie zu einem Spielplatz für ungewöhnliche Aktivitäten. Rentierschlittenfahren zum Beispiel. Oder Weihnachtsmannbesuche. Oder Selbstauspeitschungen.

© Tiina Törmänen
 

Für übertriebene Eitelkeit ist es jetzt zu spät. Das Spiegelbild, das einem da entgegengrinst, erinnert an eine Mischung aus verträumtem Schlumpf und einsatzbereitem US-Navy-Seal: das Gesicht in martialischer Camouflagemanier vollgeschmiert mit einer schwarzbraunen Paste aus Torferde. Die Tarnung soll für die Gesichtshaut gesund sein. Ist möglich.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren