LockdownDie besten Online-Spiele, die man mit Freunden spielen kann

Auch in Coronazeiten muss man nicht auf einen Spieleabend mit Freunden verzichten. Wir haben eine Liste mit Online-Spielen erstellt, die man trotz räumlicher Distanz gemeinsam spielen kann.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Online-Spiele bieten die perfekte Alternative im Lockdown © Light Impression - Fotolia
 

Österreich befindet sich wieder im Lockdown. Trotz Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverboten bedeutet das aber nicht, dass man nicht gemeinsam mit Freunden Spaß haben kann. Online-Spiele stellen sicher, dass man in Zeiten von Social Distancing, soziale Kontakte pflegen kann. Wir haben für euch einige Online-Spiele ausprobiert, die sich für einen Abend mit Freunden eignen.

1. Skribble

Skribble.io ist ein kostenloses Online-Spiel mit Spaßgarantie. Man kann Freunde über einen Link einladen, an einer gemeinsamen Runde teilzunehmen. Ein Zeichner muss dann zwischen drei Wörtern wählen und den Begriff malen. Alle anderen müssen mittels einer Chatfunktion versuchen, das Wort zu erraten. Je schneller man es errät, umso mehr Punkte gibt es. Auch der Zeichner bekommt für jede Person, die die richtige Lösung parat hat, Punkte.

Da es gar nicht so einfach ist, am Computer aussagekräftige Zeichnungen herzustellen, endet es meistens in einem Gekritzel - Lachen ist also vorprogrammiert. Besonders lustig ist es, wenn man nebenbei über Zoom oder Skype in Kontakt steht.

2. Among Us

Kaum ein anderes Spiel hat im letzten Jahr so einen Hype hervorgerufen, wie Among Us. Für Android und Iphone ist die App gratis.

Man befindet sich dabei in einem Raumschiff, wo es Astronauten und Saboteure gibt. Jeder Mitspieler bekommt eine Rolle und diverse Aufgaben. Ziel des Spiels ist es, die Betrüger zu identifizieren und gleichzeitig die Aufgaben zu lösen. Immer wenn eine Leiche eines Astronauten gefunden wird, gibt es eine Abstimmung, wer der Täter war. Unterhalten kann man sich über die Audiofunktion.

Among Us hat das Spiel "Die Werwölfe vom Düsterwald" wahrlich nicht neu erfunden. Trotzdem ist die Online-Umsetzung gut gelungen und bietet viel Unterhaltung.

3. Fortnite

Für jene, die gerne Shooter spielen, bietet Fortnite die perfekte Gelegenheit für einen lustigen Spieleabend.

In dem kostenlosen Online-Spiel geht es darum, als letzter aller Mitspieler am Leben zu bleiben. Man kann alleine oder in Teams spielen und über einen Sprachchat miteinander kommunizieren. Die Spieler finden sich auf einer verlassenen Insel wieder. Um zu überleben, müssen Rohstoffe und Ausrüstung gesammelt werden, die dann genutzt werden können, um "Forts" oder Schutzwände gegen die Angreifer zu bauen. Der letzte der noch lebt, gewinnt - spielt man im Team, gewinnt man gemeinsam.

4. Die Siedler von Catan

Den Brettspielklassiker "Die Siedler von Catan" gibt es jetzt auch online - und das sogar gratis! Man kommt auf einer Insel an und beginnt Siedlungen zu gründen. Doch dabei ist man nicht der einzige Entdecker, auch andere Seefahrer sind hier gelandet. Somit beginnt ein Wettstreit um die Vorherrschaft auf der Insel.

Der Tauschhandel bestimmt das Geschehen: Man handelt mit Rohstoffen, tauscht Erze gegen Holz oder Ziegel - je nachdem, was man gerade benötigt. Jede Siedlung bringt einen Punkt, jede Stadt zwei. Gewinner ist, wer zuerst 10 Punkte erreicht hat.

5. Houseparty

Sei mit deinen Freunden auch über "Houseparty" befreundet! Man kann sich über Video Chats unterhalten und gemeinsam lustige Spiele spielen. Für iOS, Android, Mac and Chrome ist die App gratis.

Man befindet sich in einem "Haus" und kann sich einfach zu einer Gruppe "dazustellen", sprich in den Video-Chat einschalten. Wie auf anderen Plattformen (z.B. Zoom) kann man tratschen, videochatten oder seinen Bildschirm teilen. Was macht also Houseparty so besonders?

Bis zu acht Personen können gleichzeitig integrierte Spiele spielen. So kann man sich in einem Quiz messen, "Quick Draw" oder "Wer bin ich?" spielen. Ein kleiner Wermutstropfen: Einige der Spiele sind kostenpflichtig und auch mit Werbung muss man rechnen.

6. Die Klassiker

Im Internet lassen sich Unmengen an Spielen finden. Darunter sind auch Klassiker wie Uno, Monopoly, Mensch-ärgere-dich-nicht und vieles mehr.

Mensch-ärgere-dich-nicht und Uno kann man gratis online spielen kann. Dabei sieht man aber nur das Spielbrett /die eigenen Karten, eine Audiofunktion gibt es nicht. Wenn man sich mit Freunden nebenbei unterhalten möchte, sollte man zusätzlich einen Video- oder Audiochat einrichten.

Monopoly gibt es derzeit nur hinter Bezahlschranke. Eine Möglichkeit ist z.B. das Monopoly App von Hasbro für 4,49 €. Man kann an offenen Runden teilnehmen oder im Multiplayer Modus mit seinen Freunden spielen.

7. Tabletop Simulator

Für jeden, der regelmäßig mit Freunden online spielt, ist "Tabletop Simulator" fast ein Muss. Hier werden unzählige Spiele angeboten, man kann sogar selber welche kreieren. Für einen Zugang bezahlt man einmalig 19,99 €, es gibt auch ein Vierer-Package für 59,99 €.

Wenn man bezahlt hat, stehen einem dutzende Spiele zur Verfügung. Neben Klassikern wie Schach, Poker, Monopoly, Kartenspiele und Domino, kann man auch Rollenspiele spielen oder eigene Spiele erstellen. Tabletop Simulator ist wegen des großen Angebots an Spielen die perfekte Plattform um sich in Coronazeiten mit Freunden oder Familie online zu messen.

Kommentare (1)
Kristianjarnig
4
5
Lesenswert?

Farming Simulator 19....

....wurde vergessen^^.

Wenn man schon eingesperrt ist(und im echten Leben das Geld zum Bauernhof fehlt) ein wunderbar entspannendes Spiel das mat mit sovielen Freunden spielen kann wie man mag.....