AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Indian Summer rund um die WeltDie Top 10 der schönsten Herbstwälder

Indian Summer gibt's nicht nur in Nordamerika: Mystische Wälder rund um die chinesische Mauer, Sandsteinfelsen in einem Meer aus Farben an der tschechischen Grenze - die schönsten Herbstwälder im Ranking.

Märchenhafte Herbstwälder © (c) eyetronic - stock.adobe.com
 

Der Begriff Indian Summer ist mehr als 300 Jahre alt und beschreibt urspünglich eine trockene, warme Wetterperiode im nordamerikanischen Spätherbst, die mit einer starken Verfärbung der Blätter einhergeht. Doch der Herbst ist auf seiner Weltreise nicht zu stoppen und hüllt einen Wald nach dem anderen in bunte Farbpracht. Warum also nur nach Nordamerika schauen, wenn es doch weltweit schöne Wälder gibt.

Die Reise-Buchungsplattform Travelcircus.de hat sich auf die Suche nach den schönsten Herbstwäldern der Welt gemacht und die Top 10 "Indian Summer" - von Slowenien bis Neuseeland - ausgewählt. Hier sind sie:

 

Top 10: Indian Summer

Platz 1: Mystisches China

Travelcircus.de hat die weltweit schönsten Herbstwälder aufgespürt. Fazit: Indian Summer klappt nicht nur in Nordamerika. Auf Platz 1 liegen Chinas mystische Wälder rund um die 21.196 Kilometer lange chinesische Mauer.

Travelcircus.de

Platz 2: Eltzer Wald

Ein Herbstspaziergang über den Wanderweg “Eltzer Burgpanorama” in Deutschland - samt Märchenschloss. Graf und Gräfin Eltz empfehlen wegen des Ansturms Burg-Besuchszeiten vor elf oder nach 15 Uhr.

Travelcircus.de

Platz 3: Kanada

Mit einer Fläche von rund 11.000 Quadtrakilometern gilt der Jasper National Park als größter seiner Art in den  kanadischen Rockys. Dominierende Farben: Gelb-grüne Nadelbäume wechseln mit rötlichem Laub.

Travelcircus.de

Platz 4: Queenstown

Queenstown ist direkt am Ufer des Lake Wakatipu sowie am Fuß der Südlichen Alpen Neuseelands gelegen. Wer jetzt seine "Herbstferien" dort plant: Die schönste Farbenpracht gibt's im April/Mai. Schönste Aussicht: Mit der Gondelbahn auf Bob’s Peak.

Travelcircus.de

Platz 5: Kunterbunt in Tennessee

Ober Gatlinburg ist die Skiregion von Tennessee (USA). Jetzt wird gewandert und gestaunt. Fix installierte Fernrohre erlauben bessere Einblicke.

Travelcircus.de

Platz 6: Tschechien

Das Elbsandsteingebirge zieht sich von Deutschland nach Tschechien - der Wald ist zu beiden Seiten der Grenze  schön.

Travelcircus.de

Platz 7: Rumänien

In Bukarest, Rumänien, auf einer Parkbank Platz nehmen: Das “Kleine Paris” hat auch Entspannungsoasen zu bieten. Mit rund 187 Hektar Fläche ist der "Parcul Regele Mihai I al României" der größte Park der Stadt.

Travelcircus.de

Platz 8: Neuschwanstein

Bereits Ludwigs Vater, Maximilian II., ließ um das Schloss Neuschwanstein herum Brücken und Aussichtspunkte
errichten, um die Region besser zu erkunden.

Travelcircus.de

Platz 9: Herbst im Spiegel

Nicht nur Großstädte, Schlösser und Nationalparks haben es in die Top-10-Herbstwälder der Welt geschafft - mit dem Bohinjsko Jezero in Sowenien ist auch ein See dabei.

Travelcircus.de

Platz 10: Western-Atmosphäre

Weißkopfseeadler kreisen über den Herbstwäldern rund um das Örtchen Ridgway in Colorado, USA. Die Umgebung von Ridgway ist auch in John Wayne's Western-Klassiker “True Grit” zu sehen.

Travelcircus.de
1/10

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.