Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Veranstaltungen in der SteiermarkFreizeittipps für das Wochenende

Was die Kleine Zeitung am Wochenende von 18. bis 20. September empfiehlt.

Keine Landschaft
Keine Landschaft © Clemens Nestroy
 

18., 19. und 21. September 2020

„Keine Landschaft“. Chaos, Krise, Auflösung jeder gesellschaftlichen Ordnung: In der (äußerst) aktuellen Produktion von KUG-Schauspielstudierenden des 3. Jahrgangs wird unter der Regie von Yesim Nela Keim Schaub eine Welt gezeigt, die aus den Fugen gerät. Inspiriert von Samuel Beckett und Jean-Luc Godard spannt die Stückentwicklung „Keine Landschaft“ einen Bogen von realen Erfahrungsräumen der Corona- und der Klimakrise, die Probleme verstärkt an die Oberfläche treten lassen, zur Motivik des absurden Theaters.
Keine Landschaft. Theater im Palais, Leonhardstraße 15, Graz. Premiere: 18. 9., 19 Uhr. Weitere Vorstellungen:
19. und 21. 9., 19 Uhr. Zählkarten-Reservierung: uta.marong@kug.ac.at

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren