AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ESC-ErgebnisseNorwegen gewann Televoting, Österreich auf vorletztem Platz

Nach dem Sieg der Niederlande wurden die detaillierten Ergebnisse der Halbfinali veröffentlicht. Steirerin Paenda verfehlte den Finaleinzug deutlich. Und: So votete das ORF-Publikum!

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Eurovision Song Contest 2019
Paenda bei ihrem Auftritt mit "Limits" © ORF
 

Österreichs Song-Contest-Kandidatin Paenda ist mit ihrer intimen Ballade "Limits" im zweiten Halbfinale des 64. ESC alles andere als knapp am Einzug ins Finale gescheitert. Dies zeigt nun die Veröffentlichung der Punkteliste. Demnach kam Österreich mit 21 Punkten auf Platz 17 der 18 Halbfinalisten. Vom Publikum gab es dabei null Punkte. Im Folgenden die Punkte, die Paenda in ihrem Halbfinale erhalten hatte - allesamt von den  Fachjurys: acht Punkte aus Schweden, sechs Punkte aus Litauen, zwei Punkte aus Dänemark sowie je einen Punkt aus Rumänien, Italien, Albanien, Deutschland und Lettland.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

agility
0
1
Lesenswert?

schade ums geld

Wenn die Allgemeinheit für diesen Mist auch noch dazuzahlen muß dann ist das sehr bedenklich. Wer hat eigentlich dieses Lied ausgesucht? Teeren und Federn wäre angebracht.

Antworten