Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Gott" im ORFSchauspieler Ulrich Matthes über Sterbehilfe, Glauben, Wunder und Prioritäten

Mehr als drei Monate nach der ARD zeigt ORF 2 am 4. März um 22.30 Uhr Ferdinand von Schirachs "Gott". Ulrich Matthes spielt in dem sehenswerten Filmereignis über das Thema Sterbehilfe einen Bischof, der in der Rolle eines Bischofs ein Plädoyer für das Leben hält.

Gott
Ulrich Matthes im Gerichtssaal als Bischof Thiel. © (c) ORF (Julia Terjung)
 

Er spielt in der Oberliga der deutschsprachigen Schauspieler. Am 10. Februar 2019 wurde Ulrich Matthes, 61, auch – als Nachfolger von Iris Berben – zum Präsidenten der Deutschen Filmakademie gekürt. Seit der Saison 2004/05 ist er festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Berlin. Er gastierte auch schon am Wiener Burgtheater und bei den Salzburger Festspielen. Jetzt sehen wir ihn in der Verfilmung des Theaterstückes „Gott“ von Ferdinand von Schirach im ORF. ORF2 sendet am 4. März um 22.30 Uhr und zeigt zuvor eine "Schauplatz Gericht Spezial" zum Thema.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren