Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wolfgang Rosam im Interview„Corona führt uns zurück zum guten Leben“

Wolfgang Rosam feiert heute 40 Jahre Falstaff-Magazin. Corona, sagt er, schaffe ein Genuss-Bewusstsein zurück zu den Wurzeln. Er überstand Covid-19, der Regierung gibt er jetzt kein Sehr gut mehr.

Wolfgang und Angelika Roasm
© (c) Starpix/ Alexander TUMA,
 

Wie feiern Sie im Corona-Teil-Lockdown das 40-Jahr-Jubiläum Ihres Genussmagazins Falstaff?
WOLFGANG ROSAM: Wir hätten es gerne in der Staatsoper mit einer Matinee mit Anna Netrebko und Tosca-Arien gefeiert, aber Corona macht uns allen einen Strich durch die Rechnung. Ich bekam vor fünf Wochen selbst eine Corona-Infektion ohne Symptome, die ich durch Zufall beim Testen bemerkte und nach zwölf Tagen überstand und bin jetzt immun. Ich darf jetzt meine Frau wieder umarmen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren