Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

100 Jahre Salzburger FestspieleMit 130 Stunden von den Salzburger Festspielen

Der ORF präsentierte sein Intensivprogramm für die Salzburger Festspiele. Der „Jedermann“ ist am 1. August zu sehen. Dazu gibt es Opernübertragungen, Konzerte, Dokus und Gesprächsformate.

100 Jahre Salzburger Festspiele im ORF
Langjährige Kooperation: Helga Rabl-Stadler und Alexander Wrabetz © ORF
 

Stinkefinger gegen das Corona-Virus. Zumindest bei den Salzburger Festspielen und beim ORF. Denn das weltberühmte Festival in Salzburg findet, wenngleich in reduzierter Form, nun doch statt. Und der ORF wirft sich auf beeindruckende Art und Weise in die Schlacht, mit mehr als 130 Stunden Programm in Fernsehen und Radio plus einem umfangreichen Online-Angebot.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.