Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Vom ORF zu Servus TVRückkehr der "Schlawiner" - erste neue Folge nach acht Jahren

Zeit für die nächste "business opportunity": Die "Schlawiner" feiern nach acht Jahren mit einer neuen Folge ein Comeback mit allen Darstellern. Wenn die Quote stimmt, könnte es auch eine neue Staffel geben. Zu sehen ist neue Episode um 21.05 Uhr auf Servus TV.

Angelika Niedetzky, Christian Dolezal, Michael Ostrowski und Suse Lichtenberger. © ServusTV
 

Die "Schlawiner" rund um Michael Ostrowski, Christian Dolezal und Angelika Niedetzky kehren heute Abend mit einer neuen Folge ins Fernsehen zurück. Das verdient sich durchaus die Bezeichnung Überraschung: Nach dem Ende der zweiten Staffel schien die neurotische Geschichtensammlung schon zu Ende erzählt. Doch mit der neuen "Lagerkoller"-Folge (Dienstag, Servus TV, 21.05 Uhr) könnten die "Schlawiner" vor einem besonderen Comeback stehen.

Kommentare (1)

Kommentieren
kropfrob
0
0
Lesenswert?

Ein erfreulicher ...

... Lichtblick in Tagen wie diesen. Aber im Gegenzung hat man beim ORF die Wiederholung der alten Folgen in der Dienstag Nacht gleich ausgesetzt, man könnte fast den Eindruck bekommen, dass man dort beleidigt ist. Dafür werden ab heute alte Folgen der blödsinnigen Bösterreich-Serie ausgestrahlt :-(