AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Klingendes Österreich Bilder vom Abschied von der Kultsendung

Am 10. Juni 1986 begrüßte Sepp Forcher erstmals sein Publikum mit den legendären Worten: "Grüß Gott in Österreich!"

KK

Seit 63 Jahren verheiratet: Sepp und Helli Forcher.

Anton Wieser/ORF

Sepp Forcher mit der Langzeit-Regisseurin Elisabeth Eisner und dem steirischen ORF-Ladnesdirektor Gerhard Koch.

Anton Wieser/ORF

Der Ort der letzen Klappe: Der 88-Jährige vor der Kirche in Mariahof.

Anton Wieser/ORF

Die 199. Folge von "Klingendes Österreich" heißt "Der Weg zum Herzen" und wird am 1. November gezeigt. Die 200. Episode der Langzeit-Reihe wurde schon im Sommer abgedreht, sie wird im Frühjahr zu sehen sein. Im Bild: Die Bergmusikkapelle Eisenerz am Erzberg.

Anton Wieser/ORF

Den Erzberg bezeichnet Forcher als "Wunderberg". Er bildet den Abschluss der 199. Folge.

Anton Wieser/ORF
1/6
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren