AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Lob für BerichterstattungMit dieser jungen Garde ist im ORF künftig zu rechnen

Ein innenpolitisch hochinteressanter Tag ist vorüber. Der ORF darf sich freuen: Insbesondere Tobias Pötzelsberger legte in der ZiB eine beachtliche Feuerprobe ab.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
ZIB Flash
© (c) ORF
 

Wie ein Lauffeuer verbreitete sich ab Freitag, 18 Uhr, das Ibiza-Video ausgehend von den Internetseiten von „Spiegel“ und „Süddeutscher Zeitung“ auf allen Kanälen. Eine gewaltige Dynamik der Nachrichtenverbreitung, die man in Österreich so noch nicht gesehen hatte und die sich in den europaweiten Schlagzeilen und am Ballhausplatz in einer spontanen Demo widerspiegelte. Im ORF war es der Moment der jungen Garde: Wie Tobias Pötzelsberger am Samstag vom Morgen weg stundenlang spielerisch souverän durch die ZiB-Sondersendungen führte, eloquent und an den richtigen Stellen humorvoll, war eine beachtliche Leistung. Man bedenke: Erst im Oktober war er von ORF Salzburg auf den Küniglberg gewechselt und moderiert seither die Früh- und Mittags-ZiBs. Auch die Dutzenden Schaltungen zu Simone Stribl, Matthias Westhoff und Veronika Fillitz – allesamt der jungen ORF-Generation angehörend – ergänzten die Berichterstattung mit hoher Qualität und langem Atem.

Kommentare (5)

Kommentieren
zemisalz
4
1
Lesenswert?

Modeberater

Jetzt noch einen guten Berater fürs richtige Outfit und es passt!!!
leider kann man öfters gar nicht hinschauen wie manche Moderatoren gekleidet sind.

Antworten
gmirakel
0
24
Lesenswert?

Wohltat!!!

Ich kann dem nur zustimmen, es war routiniert von der jungen Garde. Tobias Pötzelsberger wäre ein Nachfolger für Armin Wolf.

Antworten
GordonKelz
0
23
Lesenswert?

WARUM.....

....hat der ORF den Herrn Pötzelsberger
so lange versteckt. Jetzt geht das nicht mehr,
wir wollen die besten und zahlen auch dafür!
Gordon Kelz

Antworten
mobile49
2
68
Lesenswert?

ich war vom ersten Sehen an begeistert von diesem jungen Mann !

Sympatisch,intelligent,extrem angenehme Stimme,eloquentes Auftreten,niemals abgehoben,humorvoll,immer bestens vorbereitet,
Bitte nicht gehen lassen,
Die Zukunft des ORF

Antworten
zyni
1
80
Lesenswert?

Respekt für Herrn Pötzelsberger,

der positive Aspekt des Tages. Ruhig und ständig Herr der Lage. Routiniert, als ob er das schon 30 Jahre machen würde.

Antworten