AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kärntner KulturszeneNeuer Intendant für die Sommerspiele Eberndorf

Neo-Intendant Florian Kutej (29) zeigt ab 2. Juli Georg Bernard Shaws „Pygmalion“.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Stimmungsvolle Kulisse: Stift Eberndorf © (c) stefan zoltan professional photo
 

Die Sommerspiele Eberndorf haben einen neuen Intendanten: Florian Kutej (29) folgt auf Patrick Steinwidder, dessen Vertrag nach drei Jahren ausgelaufen ist. „Der Verein hat sich eine Neuausrichtung gewünscht“, so Kutej, der bereits zweimal als Schauspieler auf der Bühne in Stift Eberndorf gestanden ist: „Vor allem ging es dabei um eine Trennung von Regisseur und Intendant, weil der Spagat zwischen den Interessen des Vereins und den künstlerischen Interessen manchmal sehr schwierig ist.“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.