Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ORF-ReiheNeuer Landkrimi begeisterte Kinopublikum

Vor der ORF-Premiere (voraussichtlich im Dezember) fand in Graz eine beklatschte Kinopremiere statt: „Das dunkle Paradies“ von Catalina Molina mit Zell am See als Tatort.

Das dunkle Paradies
Szene aus "Das dunkle Paradies" mit Stefanie Reinsperger und Manuel Rubey im gleichen Boot © ORF
 

Aus der fast schon überbevölkerten Krimilandschaft herauszustechen, wird immer schwieriger, doch die Landkrimi-Reihe des ORF „bringt eine erfrischende Freiheit mit, durch die wir die Chance haben, den Krimi im Fernsehen noch einmal anders zu erzählen“, konstatiert Schauspielerin Stefanie Reinsperger (31). Die Ex-Buhlschaft von Salzburg ermittelt in „Das dunkle Paradies“ einmal mehr an der Seite von Manuel Rubey (39). Ist es doch die Fortsetzung des ersten Salzburger Landkrimis „Drachenjungfrau“, wieder produziert vom steirischen Vater-Sohn-Gespann Jakob und Dieter Pochlatko.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren