AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Buch zur ORF-ReiheGroßer Preis für Lojze Wiesers Buch "Der Geschmack Europas"

"Gourmand World Awards" für das Kochbuch zur ORF-Reihe "Der Geschmack Europas". Der Kärntner VErleger und Autor Lojze Wieser darf sich überd en Titel "Bestes Kochbuch Europas" freuen.

Lojze Wieser in Mähren © ORF
 

Vergangenen Herbst präsentierte der ORF bereits die
fünfte Staffel seines erfolgreichen "matinee"-Formats "Der Geschmack
Europas". Nun wurde das Buch zur Reihe in China bei den "Gourmand World Awards" als "Bestes Kochbuch Europas" ausgezeichnet. Der Kärntner Verleger und Autor Lojze Wieser nahm den Preis
entgegen. Die Auszeichnung wird von einer internationalen Jury rund
um den französischen Likörfabrikanten Édouard Cointreau, der die
"Gourmand World Awards" 1995 ins Leben gerufen hat, vergeben.

Insgesamt 18 kulinarisch-kulturelle Reisereportagen, hergestellt von WDW-Film (Auftragsproduzent und Kamera: Heribert Senegacnik), wurden seit 2013 im Rahmen der ORF-Reihe "Der Geschmack Europas" hergestellt. Diese erkundeten u. a. heimische Regionen wie das Kärntner Gailtal und die Südoststeiermark ebenso wie Landstriche quer durch Europa, u. a. den slowenischen Karst, die Halbinsel Istrien, das rumänische Siebenbürgen, die toskanische Maremma, das spanische Galicien, den griechischen Epirus, die Innerschweiz, den dänischen Süden, das französische Elsass oder Böhmen und Mähren. Regie führten Martin Traxl und Florian Gebauer.

Ende Juni erscheint übrigens der zweite Band des Buches.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren