Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Polemik und Populismus53 Schauspieler und ihr spektakulärer Griff ins Klo

Just am Tag, als in Österreich der 10.000 Corona-Tote zu vermelden war, veröffentlichten 53 Schauspieler und Schauspielerinnen zynische und ironische Videos gegen die Corona-Maßnahmen. Ein bitterer Reinfall, der zum Schämen ist.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

Seit Monaten sind Theater, Kinos, Kabaretts und andere Veranstaltungsorte geschlossen. Die Coronapandemie und die Maßnahmen dagegen verhindern große Teile des Kulturbetriebs und treffen eine Branche hart, die schon in Normalzeiten zu großen Stücken in prekären Arbeitsverhältnissen lebt. Mit einer konzertierten Aktion haben sich nun 53 Schauspieler und Schauspielerinnen in Videos an die Öffentlichkeit gewendet, um ... ja um was eigentlich?

Kommentare (13)
Kommentieren
jaenner61
0
10
Lesenswert?

danke nina proll

durch ihre außergewöhnliche darbietung ersparen sie mir in zukunft, meine zeit mit filmen zu vergeuden in denen sie zu sehen sind, oder produkte zu kaufen, die sie bewerben! ich glaube nicht, dass sie sich sorgen finanzieller natur machen müssen, vermutlich bringt ihnen alleine die brillenwerbung mehr ein, als otto normalverbraucher in dieser zeit verdient.

wi1950
0
5
Lesenswert?

Die linksgrüne Medienmeute

und Politiker sind konsterniert? "Ja, derf'ns das denn?" Die, welche es gewohnt sind, von der Künstlerriege die Stiefel geleckt zu bekommen sehen ein Fiasko und versuchen mit den restlichen hörigen Künstlern die ausgebüxten wieder einzufangen

panasonic11
4
17
Lesenswert?

Schande

Ich schaue zumindest keinen Tatort mehr.

Flogerl
6
23
Lesenswert?

Das sind Künstler ????

Echt jetzt ? Bei den meisten Namen hab ich erst mal googln müssen, wer das überhaupt sein soll. Zugegeben, zwei oder drei Gesichter hab ich irgendwo mal schon gesehen, aber der große Rest ist mir gänzlich unbekannt. Und bei diesen grenzenlos genialen Schwachsinn, den diese von sich geben, bin ich ganz froh darüber !

jg4186
5
36
Lesenswert?

Texte aufsagen

Schauspieler sagen Texte auf, die sie bekommen und auswendig lernen. Wenn sie dann Eigenes von sich geben, eigene Gedanken, eigene Überlegungen, dann sind viele offensichtlich überfordert. Die Aktion ist mehr als peinlich für Kunst und Künstler. Auf dem Niveau vom Herrn Kickl - traurig bis furchtbar!

Berndheimo
7
22
Lesenswert?

Tatort-Blockade!

Ich war bis heute ein großer Fan von Herrn Liefers, jetzt ist er unten durch. Ich verhänge für mich eine Tatort-Münster-Blockade. Werde erst wieder schauen, wenn Elyas M’Barek diese Rolle übernimmt!

tupper10
11
41
Lesenswert?

Ausgezeichneter Kommentar!

Und gute Analyse.

DavidgegenGoliath
84
15
Lesenswert?

Warum die Aufregung liebe KLZ!

Dass Coronanarritiv fällt! Eingriffe in die Grundrechte, darf es durch keine Krankheit geben! Die Politik hat für Rahmenbedingungen zu sorgen, aber die Gesundheit der Menschen geht der Politik nichts an !

Lepus52
6
55
Lesenswert?

Grundrechte?

Es ist auch ein Grundrecht, dass man nicht durch andere gefährdet wird. Wir gehen auch nicht mit geladenen Waffen spazieren und halten uns an die Verkehrsregeln, nicht weil es allen Spaß macht rechts zu fahren, sondern um sich und andere nicht zu gefährden. Diese Schauspieler zeigen hier ihre Intelligenz und Geisteshaltung. Manche leben halt gut vom "Schrägsein"

DavidgegenGoliath
43
4
Lesenswert?

@Lepus

Dieses Grundrecht gibt es nicht!

techwag
53
13
Lesenswert?

Herr Hadler,

offenbar haben Sie nicht von dem verstanden, sonst könnten Sie nicht so einen Artikel schreiben... :(

Lodengrün
31
16
Lesenswert?

Kleine!!!

Muss man wenn man im Bereich Kultur unterwegs ist sich solcher Schlagzeilen bedienen? Also, wer greift schon ins Klo?

dude
5
26
Lesenswert?

Ich würde sagen, dass die Metapher "Der Griff ins Klo",

... eine sehr stilvolle ist, für dieses "Werk". Wieso soll man sich nicht auch für eine "Kulturkritik" dieser Worte bedienen dürfen. Ein paar dieser Filmchen habe ich mir angeschaut. Viel mehr konnte ich beim besten Willen nicht durchdrücken...
Viele dieser Schauspieler schätze ich sehr! Ich werde die meisten auch weiterhin schätzen, denn für einen einzigen Griff ins Klo muss man niemanden fallen lassen!