Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

neuebuehnevillachMichael Kuglitsch und seine erste Online-Premiere im "luftleeren Raum"

Am heutigen 4. Dezember feiert Michael Kuglitsch seine erste Online-Premiere als Schauspieler. Ein Gespräch über fehlenden Austausch mit dem Publikum und das Kippen der Stimmung.

Szenenfoto aus "Die Liebe Geld", links Michael Kuglitsch © (c) Patrick Connor Klopf/nv
 

Heute findet die Premiere von Daniel Glattauers „Die Liebe Geld“ statt – coronabedingt als Livestream. Ihre erste Online-Premiere?
MICHAEL KUGLITSCH: Ja, das wird ungewohnt. Ich lebe als Schauspieler stark davon, mich mit dem Publikum auszutauschen. Wenn die Besucher reagieren, reagiere ich auch. Jetzt ist da ein luftleerer Raum und man braucht viel mehr Energie, um die Energie auch zu halten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren