Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Regisseur Dornhelm hat CoronaNach Mikl-Leitner-Empfang: Grafenegg-Besucher müssen zum Test

Star-Regisseur Robert Dornhelm wurde positiv auf Covid-19 getestet. Drehstart des Filmes "Vienna Blood" verschoben. Dornhelm war auch bei Eröffnung des Festivals Grafenegg in Niederösterreich: Dutzende Gäste des Empfanges müssen getestet werden.

Laut MR-Film ist Regisseur Dornhelm positiv auf Corona getestet worden
Laut MR-Film ist Regisseur Dornhelm positiv auf Corona getestet worden © (c) ORF/Stöckl (Gönther Pichlkostner)
 

Nach der Eröffnung des Grafenegg Festivals am vorigen Freitag, lud Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zum Empfang. Rund 80 prominente Besucher sollen dort geladen gewesen sein. Wie sich jetzt herausstellte, war einer der Besucher an Covid-19 erkrankt.

Jener prominente Gast stellte sich jetzt als Regisseur Robert Dornhelm heraus. "Im Zuge der umfangreichen und engmaschigen Präventionsmaßnahmen rund um die Vorbereitungen zum Dreh von „Vienna Blood“ wurde Robert Dornhelm positiv auf Covid-19 getestet", heißt es von Oliver Auspitz von MR-Film. Das hat nicht nur Folgen für den Film, sondern auch für die Besucher des Grafenegger Festivals: Auch Landeshauptfrau Mikl-Leitner musste sich einem Test unterziehen. Laut Kurier sei dieser negativ.

Auch bei MR-Film liefen sofort alle Maßnahmen an: "Das engmaschige Testverfahren wurde in allen Produktionsbereichen der MR-Film nochmalig ausgeweitet. Bis zum Vorliegen der einzelnen Testergebnise befinden sich alle betreffenden Personen in Selbstisolation. Der geplante Drehstart von „Vienna Blood“ wird sich dementsprechend verschieben. Robert Dornhelm ist in stationärer ärztlicher Behandlung.“

"Keine Absonderungen notwendig"

Die Landessanitätsdirektionen von Niederösterreich und Wien hätten nach Prüfung des Falls und eines Zusammenhangs zum Grafenegg Festival übereinstimmend festgestellt, "dass derzeit keine Absonderungen durchzuführen sind", sagte die niederösterreichische Landessanitätsdirektorin Irmgard Lechner der APA. "Nach unseren Erkenntnissen war Robert Dornhelm in der Zeit (am vergangenen Freitag, Anm.) nicht infektiös", ergänzte Lechner.

Der Empfang der Landeshauptfrau finde in Grafenegg traditionell statt, sagte Mikl-Leitners Sprecher. Corona-bedingt und aus Sicherheitsgründen sei diesmal allerdings "in kleinerem Kreise" als üblich eingeladen worden. Ein Teil des Empfangs habe im Freien stattgefunden, ein weiterer in Innenräumen.

 

Kommentare (10)

Kommentieren
berndhoedl
0
2
Lesenswert?

Vienna blood

wie bezeichnet dieser Film wohl ist - anscheinend eine Top Inszenierung beim Drehstart....

bam313
6
16
Lesenswert?

Ui, ui

Hanni, was hast du nur gemacht?
Das wird dem Heiligen Basti aber gar nicht gefallen.
Der hat euch doch gezeigt wie das beim Heurigen funktioniert.

Aber ihr seid besser als die Muppetshow.
Das muss man euch lassen.

FerdinandBerger
10
13
Lesenswert?

@adidasler: Mikl-Leitner-Ballermann!!

Supervorbildhaft, verlogene ÖVP-Bande!!! ok, adidasler?

adidasler
10
24
Lesenswert?

wo ist das...

...Mikl-Leitner-Bashing??? Ein Empfang für 80 Personen kommt einer Corona-Party schon sehr nahe und ist nicht unbedingt notwendig in Zeiten wie diesen!!! Jeder andere wird in der Luft zerrissen wenn zu solchen Zusammenkünften eingeladen wird!! Wie unverantwortlich Fr. Mikl-Leitner - bitte treten Sie sofort zurück!!

herwag
3
2
Lesenswert?

!!!

ist der wiener ludwig auch schon aufgrund seines versagens zurückgetreten ? - eine absolute nullen die wiener partie

Hazel15
2
3
Lesenswert?

Eröffnung des Grafenegg Festivals

Ab 1. August sind Veranstaltungen ohne zugewiesene und gekennzeichnete Sitzplätze bis zu 200 Personen ZULÄSSIG !!!

Lodengrün
2
13
Lesenswert?

Wenn wir

glauben das diese Herrschaften sich irgendetwas abgehen lassen dann glauben wir nicht nur an das Christkind, dann sehen wir es auch.

adidasler
1
24
Lesenswert?

klar, dass...

...bei Prominenten sogar im Nachhinein gesagt werden kann, ab wann bzw. wie lange vor dem Test sie nicht infektiös waren.... das geht bei Otto-Normalbürger nicht - aber da geht's ja auch um nix! Und von einer Quarantäne bis zum Erhalt der Testergebnisse keine Spur!!! Aber in Ktn. müssen tw. ganze Feuerwehr(-mannschaften) in Quarantäne weil sie einen Einsatz im Freien abgewickelt haben!! Einfach nur genial

schadstoffarm
4
2
Lesenswert?

Star

Mit einer Romy.

tannenbaum
7
26
Lesenswert?

Bei

Mikl-Leitner ist überhaupt nichts positives! Da kann auch kein Coronatest positiv sein!