AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Sonntag, 18 UhrMusiker in Österreich wollen "Flashmob-Gig"

Nachdem in Rom angesichts des Coronavirus viele Italiener immer wieder an Fenstern und auf Balkonen gemeinsame Konzerte veranstaltet haben, haben auch österreichische Musiker via Sozialer Medien zu einem "Flashmob-Gig" am Sonntag aufgerufen.

Musizieren am Balkon © AP
 

Nachdem in Rom angesichts des Coronavirus viele Italiener immer wieder an Fenstern und auf Balkonen gemeinsame Konzerte veranstaltet haben, haben auch österreichische Musiker via Sozialer Medien zu einem "Flashmob-Gig" am Sonntag aufgerufen. Dabei sollen Musiker um Punkt 18.00 Uhr mit ihren Instrumenten vom Fenster hinaus spielen, "um der Bevölkerung ein großes Gratiskonzert zu schenken", hieß es.

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

heku49
0
12
Lesenswert?

Mitmachen für Musiker ist Pflicht!

Heute Sonntag ab 18.00. Bis dann....

Antworten
bernhardw
0
0
Lesenswert?

Was wird gespielt?

gibt es Vorschläge ?

Antworten
heku49
0
0
Lesenswert?

U.a. I am from Austria, Weil a Herz host, wie a Bergwerk, ......

Musik motiviert, heilt, macht fröhlich, ...

Antworten
gonde
45
9
Lesenswert?

Wer braucht schon einen Flashmob Gig?

.

Antworten
mundms
6
43
Lesenswert?

Wer braucht schon so einen Kommentar?

Für Kunstschaffende ist diese Situation im Moment äusserst schwierig, da so gut wie jede Möglichkeit, live vor Publikum aufzutreten, unmöglich ist, daher auch die Verdienstmöglichkeiten in diesem Bereich abgestellt sind. Mit dieser Aktion soll einerseits die Moral unter den Musikern hochgehalten werden, andererseits die Öffentlichkeit auf die Situation aufmerksam gemacht werden. Und als angenehmer Nebeneffekt werden unzählige Menschen in Österreich in den Genuß einer Live-Musikdarbietung kommen, die vielleicht ansonsten Musik nur aus der Konserve kennen. Soviel dazu, Gonde.

Antworten