AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WienBesucherrekord für Literaturfestival O-Töne

Das Literaturfestival O-Töne freut sich nach der Abschlusslesung von Bettina Balaka und Daria Wilke am vergangenen Donnerstag nicht nur über einen Besucherrekord, sondern auch über eine Premiere: Erstmals in der 16-jährigen Geschichte des Festivals konnten alle 16 Lesungen unter freiem Himmel stattfinden.

 

Kuratiert wurde das Festival im Museumsquartier Wien von Klaus Kastberger, der das Literaturhaus Graz leitet und auch als Juror beim Bachmannpreis bekannt ist. Er holte Autoren wie Clemens J. Setz, Karl-Markus Gauß, Vea Kaiser oder Marlene Streeruwitz auf die Bühne, um ihre neuen Romane vorzustellen. Begleitend dazu präsentierten acht Autoren ihre literarischen Debüts; darunter auch Angela Lehners Debüt "Vater Unser", das sich auch auf der Longlist des deutschen Buchpreises findet.

Apropos Preise: An diesem Mittwoch (4. September) werden auch die Longlist für den Österreichischen Buchpreis sowie die Nominierungen für den Debütpreis bekanntgegeben. Beide Preise werden am 4. November im Vorfeld der "Buch Wien" (6. bis 10. November) zum vierten Mal vergeben. 60 Verlage haben 114 Titel für den Hauptpreis eingereicht, für den Debütpreis haben sich 23 Verlage mit 26 Erstlingstiteln beworben. Die Shortlist folgt am 8. Oktober.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren