Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Tourismus startetGriechenland öffnet Grenzen - und bangt vor zweiter verlorener Saison

Morgen öffnet Griechenland seine Grenzen wieder für Touristen. Kleine Ferienorte sind ausgebucht, doch in den Urlauberhochburgen droht der Totalausfall.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© AP
 

Sie holt tief Luft.“Endlich!“, freut sie sich. Es klingt ganz nach Befreiung. Ganz so, als könnte Kyriaki Vassilakis es gar nicht erwarten, ihren Gästen wieder kulinarische Köstlichkeiten der berühmten kretischen Küche zu servieren.

Kommentare (3)
Kommentieren
zweigerl
0
3
Lesenswert?

Der Ruin

Wohin ist es mit dieser Welt gekommen, dass die schönsten Plätze "ruiniert" sind, wenn keine Motorrad- und sonstigen Touristen wie die Heuschreckenschwärme einfallen!

Flogerl
1
25
Lesenswert?

Durchhalten ihr lieben Griechen !

Ich komm im September mit dem Motorrad vorbei !

Nora
1
5
Lesenswert?

Ich komme auch!

Am 16. Juli geht es mit der Fähre ins schöne Griechenland! Mit dem Wohnmobil!