AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Rund 540.000 EuroMann soll Ersparnisse seines Freundes verbrannt haben

Der Deutsche soll das viele Geld in seinem Heizkessel versteckt haben. Sein Freund wusste das nicht - und machte Feuer.

© Fotolia
 

Ein Vermögen soll im deutschen Soest zu Asche geworden sein, das hat als erstes die deutsche "Bild"-Zeitung berichtet. Ein Deutscher zog vor Gericht, weil ein (nun ehemaliger) Freund von ihm rund 540.000 Euro verbrannt haben soll - aus Versehen.

Der Kläger hatte das Geld in einem Heizkessel in seiner Werkstatt aufbewahrt, sagte er vor Gericht. Als er auf Urlaub fuhr (das ganze passierte schon gegen Ende 2014), bat er den Freund auf das Haus aufzupassen. Das tat er auch - doch ihm wurde kalt. Deshalb heizte er ein und soll dabei das Geld verbrannt haben.

20.000 Euro habe er noch rekonstruieren lassen können, sagte der Kläger vor Gericht. Den Rest forderte er von seinem Bekannten zurück.

Der Richter wies die Klage ab: Niemand habe wissen können, dass sich in dem Heizkessel Geld befindet.

Kommentare (7)

Kommentieren
tenke
0
2
Lesenswert?

Das Versteck ist defninitiv diebstahlsicher!

Und einfallsreich. Auch wenn ein Sparbuch ratsamer gewesen wäre.

Antworten
paulrandig
1
19
Lesenswert?

Von daher kommt wohl...

...der Ausdruck "in den Kamin schreiben"...

Antworten
büffel
1
20
Lesenswert?

Wer mit dem Feuer spielt....

Naja, Geldscheine in einem Heizkessel aufzubewahren ist ja nicht unbedingt empfehlenswert, auch wenn es mir für den armen verarmten Mann leid tut.

Antworten
bluebellwoods
0
20
Lesenswert?

Asche zu Asche

Staub zu Staub... 😉

Antworten
Mezgolits
3
5
Lesenswert?

Rund 540.000 EUro: Versehentlich, verbrannt

Ich glaube: Das war (Spitze) ein teurer Urlaub.
Weiters glaube ich: Das wird ihm sicher nicht
mehr passieren, weil: Fehlschläge + Schaden-
freude, sind weit lehrreicher, als Volltreffer.
Hochachtungsvoll, Erfinder Stefan Mezgolits

Antworten
Smusmu
0
27
Lesenswert?

Schwarzgeld?

Entweder hat er es vorm Fiskus oder seiner Gattin versteckt. 🤣

Antworten
Geerdeter Steirer
0
27
Lesenswert?

Jetzt ist es "Schwarzgeld"..............

nur mehr Ruß und Asche .......................

Antworten