AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Miezen statt WerbungIn Londoner U-Bahn regieren die Katzen

In der Londoner U-Bahnstation Clapham Common wurden alle Werbeplakate durch Bilder von Katzen ersetzt.

© 
 

Sie hatten genug von Werbung. Eine Gruppe von Katzenliebhabern hat im Internet genug Spenden gesammelt, um die mit Werbung zugepflasterte U-Bahnstation Clapham Common in London werbefrei zu machen. Statt der neuesten Produkte lachen dort nun Katzen von den Wänden.

Die Gruppe nennt sich Citizens Advertising Takeover Service (CATS) und startete eine Crowdfunding-Kampagne, um das Stubentiger-Projekt umsetzen zu können.

Gut 60 große Bilder von Katzen hängen nun in der U-Bahnstation. Viele der Tiere wurden extra in Tierheimen fotografiert, um die Arbeit dieser Heime zu bewerben und um nach Möglichkeit für den ein oder anderen felinen Freund ein neues Zuhause zu finden.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
bluebellwoods
0
7
Lesenswert?

Die Aktion ist 3 Jahre her

wenn man nach den hochgeladenen Clips auf YouTube geht...
Finde ich eine nette erfrischende Idee aber die hohen Mieten für Werbetafeln werden das kaum über einen längeren Zeitraum möglich machen.

Antworten