Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Künstliche IntelligenzMillionencoup für Wiener Start-up Kaleido AI

Mit der Lösung für ein alltägliches Problem in der Bild- und Videobearbeitung sorgt die Wiener Firma Kaleido AI nun für einen der teuersten Verkäufe in der heimischen Start-up-Geschichte.

Die Software "Remove.bg" von Kaleido AI wurde binnen kurzer Zeit zu einem weltweiten Erfolg. © Kaleido AI
 

Wer am Computer gerne Fotos oder Videos bearbeitet, kennt das Problem: Wenn Objekte oder Personen nicht ins Bild passen oder man sie vor einem anderen Hintergrund platzieren möchte, braucht man eine Software mit entsprechendem Ausschneide-Werkzeug.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren