AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Flüge ab Wien Billig-Airline Level verkauft 50.000 Tickets um je einen Cent

Die neue Billig-Airline Level, die ab 17. Juli in Wien abhebt, gibt 50.000 Flugtickets um einen Cent her. Gebucht werden können diese am 3. Juli zwischen 0.01 und 23.59 Uhr auf der Homepage der Airline.

Level verkauft Schnäppchen-Flugtickets um einen Cent ab Wien
Level verkauft Schnäppchen-Flugtickets um einen Cent ab Wien © Level
 

Zum ersten Mal hebt die neue Billig-Airline Level am 17. Juli von Wien in Richtung Palma de Mallorca und London Gatwick ab. In den darauffolgenden Wochen folgen Erstflüge zu 12 weiteren Destinationen in sechs Europäischen Ländern (Spanien, Frankreich, Großbritannien, Italien, Zypern und Kroatien). Die Flugfrequenz pro Destination variiert zwischen 2 und 14 Flügen pro Woche.

Und Level startet gleich zu Beginn mit einer Aktion die Reisefans freuen dürfte: 50.000 Flugtickets werden um je einen Cent vergeben. "Nach Paris, London, Barcelona oder Dubrovnik um nur 1 Cent. Wien wird ihre neue Airline lieben. Neben dem tollen Netzwerk bieten wir eine einmalige Gelegenheit, um unsere attraktiven Services kennenzulernen. 14 Destinationen stehen im Rahmen der Aktion zur Auswahl. Wir freuen uns, mit unseren Gästen ab Juli abzuheben. Dem Reisen steht damit diesen Sommer dank Level nichts mehr im Weg", kündigt Frank Glander, General Manager Operations bei Level, die  Kennenlernaktion der neuen Low-Cost-Fluglinienmarke der International Airlines Group (IAG) an.

Die Schnäppchen-Flugtickets können am 3. Juli zwischen 00.01 und 23.59 Uhr auf der Website www.flylevel.com erworben werden. Die Kennenlern-Aktion gilt für alle 14 Level-Destinationen und Flüge ab Wien zwischen 17. Juli und 30. September 2018.

Kommentare (1)

Kommentieren
mundms
0
1
Lesenswert?

nette Werbung!

In der Früh waren nu Flüge ab 39.- bis 250.- zu buchen, und jetzt ists ausgebucht... guter schmäh würd ich sagen...

Antworten