Auch bei der Graz-Köflacher Bahn (GKB) muss für kommenden Montag mit Einschränkungen im Bahnverkehr gerechnet werden, wie das Unternehmen in einer Fahrgastinformation mitteilt. Grund dafür sind die im Raum stehenden gewerkschaftlichen Streikmaßnahmen im gesamten österreichischen Bahnbereich. Behinderungen im Bahnverkehr und Ausfälle von Zugverbindungen können laut GKB ganztägig von 0 bis 24 Uhr auftreten.

Busverbindungen nicht betroffen

Die Schulbusse und Busverbindungen der GKB sowie der Firma Dr. Richard in der Weststeiermark beziehungsweise im Großraum Graz sind von den Streiks nicht betroffen.

Sollte es zu einer kurzfristigen Absage der gewerkschaftlichen Streikmaßnahmen kommen, informiert die GKB ihre Fahrgäste umgehend über ihre Informationskanäle.