Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk VoitsbergUmfahrungstunnel für vier Tage gesperrt

Aufgrund von Wartungsarbeiten wird der Verkehr für die Dauer der Sperre umgeleitet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von Montag bis Donnerstag ist der Tunnel nicht befahrbar © PR Trumler
 

Über das Voitsberger Stadtgebiet ausweichen müssen Autofahrer ab Montag, dem 19. Juli. Der Grund: Im Umfahrungstunnel werden über mehrere Tage Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchgeführt, für die Dauer der Arbeiten werden beide Fahrspuren für den Verkehr gesperrt.

"Es handelt sich dabei um ein Standardprozedere", informiert Monika Lammer, Regionalleiterin des Steirischen Zentralraum in der Fachabteilung für Straßenerhaltung. Beginn der Sperre ist am 19. Juli um 20 Uhr, am 22. Juli wird der Tunnel ab 4 Uhr Früh wieder für den Verkehr freigegeben. "Wir haben auch bereits Schilder aufgestellt, um die Autofahrer zu informieren", so Mario Kobos von der Straßenmeisterei Voitsberg.

 

Kommentare (6)
Kommentieren
Christian67
0
6
Lesenswert?

Dilettanten ohne Ende!!!

aber bei uns im Bezirk ist ja alles machbar !!!
hat schon Mal jemand Mal gelesen dass die Unterführung in Hausmannstätten so oft wegen Reinigungsarbeiten gesperrt wurde ??

Bobby_01
3
10
Lesenswert?

Dieser Tunnel

Ist seit der Sanierung sehr schlecht.
Alle leuchten und lichter reflektieren an der glänzenden tunnelverkleidung.
Wer hat so einen Schwachsinn geplant und frei gegeben?

blackdiamond
1
13
Lesenswert?

wie oft..

… wird den der tunnel noch gesperrt?
Steht ja im keinem Verhältnis zu anderen Tunnelsperren bzw. Tunnelreinigungen.

Bobby_01
4
10
Lesenswert?

4 Tage

für die Tunnelreinigung?
Putzen die den mit der Handbürste und Waschlappen und das nur mit 2 Mann?
Aber eine Umfahrung St. Johann brauchen wir?

tannenbaum
2
8
Lesenswert?

Bobby,

ja, die Umfahrung brauchen wir. Aber dass dieser Tunnel so kurz nach der jahrelangen Sanierung schon wieder für vier Tage gesperrt werden muss ist tatsächlich nicht normal. Wahrscheinlich waren bei der Planung auch Studienabbrecher verantwortlich!

Mario_82
1
6
Lesenswert?

Bei

der Baugeschwindigkeit, die unser Straßenbau an den Tag legt, geh ich vorher in Pension, bevor die Umfahrung fertig ist. Aber ich hoffe das beste. 24 Jahre habens noch Zeit ;)