AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MilizsoldatenVoitsberger IT-Techniker arbeitet ab Montag in Kaserne

Thomas Vollmann tauscht das Home-Office am 23. März gegen einen Arbeitsplatz in der Kaserne in Gratkorn. Der Milizsoldat meldete sich freiwillig für diesen Einsatz.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Thomas Vollmann hat sich freiwillig für den Dienst in der Kaserne gemeldet © Privat
 

Eigentlich arbeitet Thomas Vollmann, wie viele andere im Bezirk, momentan von zu Hause aus – trotzdem wechselt er am Montag seinen Arbeitsplatz. Der Weststeirer ist einer von sechs Milizsoldaten, die ab Wochenbeginn den Soldaten in der Kaserne Gratkorn beim Krisenmanagement unter die Arme greifen werden: „Zuerst möchte ich ein gängiges Missverständnis klären: Es herrscht keine Teilmobilmachung.“ Alle eingesetzten Milizsoldaten haben sich freiwillig gemeldet.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.