"Ernährung ist schon etwas sehr Persönliches", stellt Gerhard Ziegler fest. Er ist Teil des Projektteams von "Weiz is(s)t gesund", das sich seit dem vergangenen Herbst mit den Themen Ernährung und Gesundheit der Weizerinnen und Weizer befasst. Nun soll der Mittagstisch, eine Maßnahme der durchgeführten Umfrage, umgesetzt werden. 600 Leute aus der Stadt Weiz wurden dazu befragt, mehr als 90 Prozent der Befragten sagten, dass sie gerne regionales, gesundes Essen in Gaststätten genießen möchten - daraus entstand der Mittagstisch. Einmal im Monat soll er im Gasthof Hammer in Weiz tagen, der erste Termin ist der 20. Mai.