ÖVP Bezirk WeizBezirksgeschäftsführerin geht in Altersteilzeit – Michaela Meier wird Co-Geschäftsführerin

Eine sanfte Übergabe gibt es in der Geschäftsführung der Weizer Bezirks-ÖVP: Johanna Steinbauer tritt eine Altersteilzeit an, die bisherige Büroleiterin Michaela Meier steigt zur Co-Geschäftsführerin auf.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Johanna Steinbauer (links) wird sich die Geschäftsführung eineinhalb Jahre mit Michaela Meier teilen © Foto Alexandra, Karl Schrotter
 

Mit dem 1. Jänner 2022 kam es zu einer Änderung der Funktionen in der ÖVP-Bezirkspartei. Johanna Steinbauer, die 2017 die Nachfolge des verstorbenen Hans Graf als Bezirksgeschäftsführerin übernommen hat, geht in die Altersteilzeit über. Die bisherige Büroleiterin Michaela Meier steigt zur Co-Geschäftsführerin auf. Sie hatte Steinbauer schon 2017 in ihrer bisherigen Funktion beerbt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!